facebook

Aktuelle Veranstaltungen

Freitag, 11. November 2016 - Telegraph Liveclub: Konzert HUNT & ALMA, Beginn 20 Uhr

Freitag, 11. November 2016 - Telegraph Liveclub: Konzert HUNT & ALMA, Beginn 20 Uhr
Songs are as Sad as the Listener & Telegraph - Café & Restaurant - Leipzig präsentieren:

HUNT
"Dramatische Post-Pop Musik, Göteborg Unscheinbar und fesselnd... Hunt verwandeln sich von einer Sekunde zur Anderen von einem seichten Hauchen in aufgewühlte Verzweiflung und man bemerkt es erst wenn es zu spät ist und man schon verliebt ist." 

huntmusic.se
facebook.com/huntgbg
lovelyrecords.bandcamp.com/album/hunt-branches

ALMA
"Vertonte Melancholie Sehnsucht, London Alma klingen so wie der Moment, in dem ihr den vertrautesten Menschen eures Lebens in den Armen haltet. Ihr möchtet nie wieder loslassen!"

almatheband.com
facebook.com/almatheband
soundcloud.com/almaband

Freitag, 28. Oktober 2016 - Telegraph Liveclub: Konzert Wolfgang Schmid »The Next Kick«, Beginn 20.30 Uhr

Freitag, 28. Oktober 2016 - Telegraph Liveclub: Konzert Wolfgang Schmid »The Next Kick«, Beginn 20.30 Uhr
(c) Copy of Jazzclub Leipzig
 Die Basslegende mit neuer Leipzig-Band bei uns im Telegraph...

Auf über 400 Alben hat Wolfgang Schmid als Bassist, Produzent und Komponist mitgewirkt. Er machte sich als Mitglied in Klaus Doldinger’s Passport unsterblich und rief mit Billy Cobham die Band Paradox ins Leben. Nun formiert er eine neue Gruppe, die eigentlich The Leipzig All Stars heißen müsste: Antonio Lucaciu (sax), Werner Neumann (g), Sascha Stiehler (keys) und Gaga Ehlert (dr). Auf der Basis des Funk erzeugt das Quintett ein dichtes, druckvolles Groove-Jazz-Geflecht, das zwar komplex ist, aber eine ungeheure Leichtigkeit vermittelt.

Dienstag, 25. Oktober 2016 - Telegraph Liveclub: HMT Stage Night, Beginn 20.30 Uhr

Von Oktober bis Juni steht jeden Dienstag eine Band der hiesigen Musikhochschule auf der Bühne im Telegraph Club und lädt im Anschluss an ihr Konzert zur Session ein. Der Eintritt ist frei, der Laden voll, die Atmosphäre begeisternd. Von Jazzclub und HMT Leipzig gemeinsam veranstaltet.

Diesmal mit Reibach 3000, also Jonas Timm (p), Jacob Müller (b) und Max Stadtfeld (dr).